• CUCAP

Rhabarber-Erdbeere Muffin mit Baiser

Aktualisiert: Aug 21


(Das Rezept reicht für 12 Muffin)












Zutaten

Für den Teig:

225 g Butter

200 g Zucker

2 Pack Vanillezucker

4 Eier

500 g Mehl

1 Pack Backpulver

1 Prise Salz


Für die Füllung:

300 g Rhabarber

100 g Zucker

Erdbeeren (geht auch ohne Erdbeeren)


Für die Dekoration:

Schokoröllchen

Rhabarber


Für das Topping:

6 Eiweiß

275 g Zucker


Zubereitung:

Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen. 

Muffinform mit Papierförmchen auslegen.


Den Rhabarber putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. In eine Schüssel geben und mit Zucker bestreuen.

Für den Teig, die Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.

Die Eier nach und nach unterheben.

Mehl, Backpulver und Salz mischen und unter die Schaummasse heben.


Den Teig zu 2/3 in die Vorbereitete Muffin Förmchen geben und 6 Minuten anbacken lassen.

Anschließend den CUCAP eindrücken und weitere 14 Minuten weiterbacken.

Nach dem Backen, den CUCAP herausziehen.

Während der Teig backt, den Rhabarber in einem Topf ca. 3-5 Minuten erwärmen (nicht kochen!).

Abkühlen lassen und danach in die erkaltete Aussparung geben.

Für das Topping, das Eiweiß steif schlagen und den Zucker nach und nach einrieseln lassen.

Die Eiweißmasse auf den Muffin streichen und die fertig gefüllten Muffin mit der Eiweißmasse nochmal 20-25 Minuten backen.

  • Zwischendurch überprüfen, ob das Baisertopping braun wird. Sollte das der Fall sein, können die Muffin aus dem Ofen genommen werden.

Zum Schluss kann der Cupcake noch mit etwas Rhabarber, Erdbeeren oder ähnlichem dekoriert werden.


Viel Spaß beim Nachbacken.


Erhalten Sie jetzt 10% Rabatt auf Ihr erstes CUCAP Set mit dem Code "CUCAP".

Bestellen Sie hier

17 Ansichten

©2020 CUCAP