• CUCAP

Baileys Cupcake

Aktualisiert: Aug 21


(Das Rezept reicht für 12 Muffin)












Zutaten

Für den Teig:

250 g Dinkel Mehl

1 TL Backpulver

0,5 TL Natron

100 g Schokoladenblättchen

1 EL Kakaopulver

Ei

125 g Zucker

1 Päckchen Vanillinzucker

80 ml Öl

250 g Joghurt

(Alternativ könnt Ihr auch die Dinkel-Schoko Backmischung nehmen.)


Für die Füllung:

Topping in die Aussparung füllen.


Für die Dekoration:

Kakaopulver

Zebraröllchen Schokolade

Pipette mit Baileys


Für das Topping:

200g Sahne

2 TL San-apart

125g Schmand

125g Mascarpone

2 EL Zucker

3 EL Baileys

2 EL Espresso


Zubereitung:

Ofen auf 175 °C Umluft vorheizen. 

Muffinform mit Papierförmchen auslegen.

Mehl, Backpulver, Natron, Schokoladeblättchen und Kakaopulver mischen.

Eier verquirlen, mit Zucker, Vanillezucker, Öl und Joghurt verrühren. Mehlmischung unterheben.


Den Teig zu 2/3 in die Vorbereitete Muffin Förmchen geben und 6 Minuten anbacken.en lassen.

Anschließend den CUCAP eindrücken und weitere 14 Minuten weiterbacken.

Für das Topping, das Sahne anschlagen und San-apart hinzufügen. Den Schmand und die Mascarpone mit Zucker, Baileys und Espresso glattrühren. Die steife Sahne vorsichtig in die Mascarponemasse unterheben und vorsichtig rühren bis alles gut vermischt ist. 


Das Topping mit einem Spritzbeutel auf den Muffin geben, mit Kakaopulver bestäuben und Zebraschokoröllchen aufsetzen. Anschließend Pipette mit Baileys füllen und in den Teig stecken. 


Viel Spaß beim Nachbacken. 


Erhalten Sie jetzt 10% Rabatt auf Ihr erstes CUCAP Set mit dem Code "CUCAP".

Bestellen Sie hier

21 Ansichten

©2020 CUCAP